FDA Interview: Bernhard Winter

Veröffentlichungsdatum

 

Im Garten war NachtSusanna Bummel-Vohland hat sich Münchner Café Isaak mit dem Lyriker und Psychotherapeuten Bernhard Winter zu einem lockeren Austausch getroffen: über sein Schreiben, über die Verbindung von Lyrik, Psychotherapie und Politik und warum er glaubt, dass für ein glückliches Leben Nein-Sagen-Können zwar wichtigBernhard Winter aber nicht das Entscheidende ist ….. Bernhard Winter lebt östlich von München in Markt Schwaben. Hier hat er auch seine Praxis als Gestalt- und Verhaltenstherapeut. Von Bernhard Winter sind bisher drei Lyrikbände erschienen, zuletzt „Im Garten war Nacht. Vierzig Schutzgedichte und ein gutes Wort für den armen Paul“. Viele seiner Gedichte wurden vertont, mehrere erhielten literarische Auszeichnungen. Bei zahlreichen Lesungen in ganz Deutschland tritt Bernhard Winter immer wieder auch in direkten Kontakt mit seiner Leserschaft und versteht es, die Menschen mit seinen lyrischen Botschaften in Bewegung zu bringen.