literaturkritik.de

Literaturkritik.de: Fragmente einer Sprache der Triebe

Veröffentlichungsdatum
Logo Literaturkritik.de

 

Sebastian LehmannSebastian Lehmanns Roman „Parallel leben“ 

Eine Rezension von Jan Rhein

Den Text der Rezension lesen Sie hier. 

Alle bisherigen Radio-Rezensionen finden Sie hier.

Sprecherin ist: Marlisa Thumm

 

Literaturkritik.de: Adorno und Horkheimer ade! Es lebe die Kulturindustrie!

Veröffentlichungsdatum
Logo Literaturkritik.de

 

 

 

Poetik und Politik der Lesbarkeit in der deutschen LiteraturBenjamin Schaper untersucht „Poetik und Politik der Lesbarkeit in der deutschen Literatur“. 

Eine Rezension von   Bozena Anna Badura

Den Text der Rezension lesen Sie hier. 

Alle bisherigen Radio-Rezensionen finden Sie hier.

Sprecherin ist: Marlisa Thumm

 

Literaturkritik.de: Ins Reich der Freiheit

Veröffentlichungsdatum
Logo Literaturkritik.de

 

 

Karl MarxKarl MarxNeue Darstellungen zur Philosophie von Karl Marx. 

Eine Rezension von  Detlev Mares

Den Text der Rezension lesen Sie hier. 

Alle bisherigen Radio-Rezensionen finden Sie hier.

Sprecherin ist: Marlisa Thumm

 

Literaturkritik.de: Tod im chinesischen Supermarkt

Veröffentlichungsdatum
Logo Literaturkritik.de

 

Federico JeanmaireIn „Richtig hohe Absätze“ vermittelt Federico Jeanmaire Einblicke in das Milieu chinesischer Gastarbeiter in Argentinien

Eine Rezension von  Michi Strausfeld

Den Text der Rezension lesen Sie hier. 

Alle bisherigen Radio-Rezensionen finden Sie hier.

Sprecherin ist: Marlisa Thumm

 

Literaturkritik.de: Pakt oder Freundschaft?

Veröffentlichungsdatum
Logo Literaturkritik.de

Ferrante

Mit dem letzten Band von Elena Ferrantes Neapel-Tetralogie findet die Geschichte von Elena und Lila ein denkwürdiges Ende

Eine Rezension von Claudia Bamberg

Den Text der Rezension lesen Sie hier. 

Alle bisherigen Radio-Rezensionen finden Sie hier.

Sprecherin ist: Marlisa Thumm

 

Literaturkritik.de: am morgen sind wir aus glas

Veröffentlichungsdatum
Logo Literaturkritik.de

Andra Schwarz

Andra Schwarz taucht die Welt in einen elegischen Strom

Eine Rezension von Sabine Haupt

Den Text der Rezension lesen Sie hier 

Alle bisherigen Radio-Rezensionen finden Sie hier

Sprecherin ist: Marlisa Thumm

Poetenladen

Literaturkritik.de: Gepflegte Verbalattacken

Veröffentlichungsdatum
Logo Literaturkritik.de

Droste

Wiglaf Droste läuft mit „Kalte Duschen, warmer Regen“ zur Hochform auf. 

Eine Rezension von Stefan Höppner

Den Text der Rezension lesen Sie hier 

Alle bisherigen Radio-Rezensionen finden Sie hier

Sprecherin ist: Marlisa Thumm

Literaturkritik.de: Friedhelm Rathjen über Arno Schmidts anglophonen Lesestoff

Veröffentlichungsdatum
Logo Literaturkritik.de

Rathjen

Von Tatwin of Canterbury bis John Lennon: Kommentiertes Register der von Arno Schmidt rezipierten Autoren aus der anglophonen Welt, von Friedhelm Rathjen.

Den Text der Rezension lesen Sie hier 

Alle bisherigen Radio-Rezensionen finden Sie hier

Sprecherin ist: Marlisa Thumm

Literaturkritik.de: Der Tod. Ein lebendiger Begriff

Veröffentlichungsdatum
Logo Literaturkritik.de

Tod

Dieter Birnbachers interdisziplinäre Auseinandersetzung überzeugt. 
„Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen. Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht.“

Eine Rezension von  Sascha Mangliers

Den Text der Rezension lesen Sie hier 

Alle bisherigen Radio-Rezensionen finden Sie hier

Sprecherin ist: Marlisa Thumm

Literaturkritik.de: Menschenwürde als inkohärenter Begriff

Veröffentlichungsdatum
Logo Literaturkritik.de

Die Gespensterkrankheit

Achim Lohmars kopernikanische Wende der Denkungsart ist Konservativen egal. Von Bibern, Männern und Menschen
Es gibt ein Buch, das jeder gelesen haben muss, der wissen möchte, was es bedeutet, philosophisch und damit in analytischer Genauigkeit über einen Begriff und dessen Fragwürdigkeit zu sprechen. "Falsches moralisches Bewusstsein." Eine Kritik der Idee der Menschenwürde. von Achim Lohmar.

Eine Rezension von  Daphne Tokas

Den Text der Rezension lesen Sie hier 

Alle bisherigen Radio-Rezensionen finden Sie hier

Sprecherin ist: Marlisa Thumm