Zum Inhalt springen

Veranstaltungen und Termine

Literatur&Lesefest in München

Drei Tage lang, vom 25. bis 27. Oktober 2023 feierte der Freie Deutsche Autorenverband sein 50-jähriges Bestehen. Mit wunderbaren Gästen sowie zahlreichen Autorinnen und Autoren des Verbands standen Literatur, Lesen, Zuhören, Diskutieren im Mittelpunkt. Gefördert wird das Literaturfest durch:Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst I Kulturreferat München Was kann Sprache, was kann Literatur bewirken? Diese Frage bewegte den Freien Deutschen Autorenverband und seine Gäste vom 25.-27. Oktober, beginnend mit dem Auftakt im Literaturhaus und fortführend sowie endend in der Seidlvilla in München. Meinungsfreiheit und die Macht und Ohnmacht der Worte, der Freie Deutsche Autorenverband und Europa, Weibliche Blicke und die…

Weiterlesen

Pressemitteilung AK Lyrik beim Flower-Power-Festival im Botanischen Garten

Neun Poetische Stimmen beim Flower-Power-Festival im Botanischen Garten im Rahmen der Reihe Literatur & Wissen Am Sonntag, dem 6. August 2023 wurde die Lesung “Neun poetische Stimmen über Werden und Vergehen“, im Rahmen einer Matinèe bei Wind und kühlem Wetter im Rhododendronhain des Münchener Botanischen Garten wiederholt.Die Autorinnen und Autoren Véronique Dehimi, Karolina De Valerio, Christine Hoffmann, Wolfgang Knittel, Cony Lohmeier, Ruth Neureiter, Horst Oberbeil, Regina Willecke und Rose Zaddach lasen eigene Gedichte über Fantasien und Wirklichkeiten, über Kosmisches, Erotisches, Kindliches, Philosophisches, über die Bedrohungen, Beziehungen und Missverständnisse zwischen Menschen und der Natur.Regina Willecke und Susanne Pechtl spielten auf der…

Weiterlesen

Der AK Lyrik beim Flower-Power-Festival im Botanischen Garten

Neun Poetische Stimmen beim Flower-Power-Festival im Botanischen Garten im Rahmen der Reihe Literatur & Wissen Der Freie Deutsche Autorenverband (FDA) Landesverband Bayern; freut sich über seine Teilnahme am Flower-Power-Festival im Botanischen Garten in München. Der Arbeitskreis Lyrik im öffentlichen Raum des FDA Bayern beteiligt sich an dem Festival mit einem Lyrik-Pfad im Rhododendronhain. Vom 07. Mai bis zum 30. November 2023 können dort Gedichte auf dreißig wetterfesten Stelen betrachtet und gelesen werden. Zusätzlich finden sich acht Gedichte auf Fahnen. Bilder dazu stammen von Ruth Neureiter und Rose Zaddach. Eröffnet wird die Ausstellung mit dem Titel: „Poetische Wortbilder klingen im Botanischen…

Weiterlesen

Tag der Offenen Tür im Hospizkreis Ismaning RG

9. Oktober 2022 14:30 – 18:30 Uhr 17:00 Uhr „Lyrik und Musik“- AutorInnen des Freien Autorverbandes (FDA)Bayern lesen Gedichte zum Thema „Was am Ende bleibt“ musikalisch begleitet von Vlad Cojacaru (Akkordeon) und Matthias Well (Geige ) Hospizkreise Ismaning, Bahnhofstr. 11, 85737 IsmaningTelefon 089/ 287 00 794 oder 0176 / 10 31 79 92www.hospizkreis-ismaning.de Hospiz-Flyer-DinLang-2022Herunterladen

Weiterlesen

Anmelden und teilnehmen: 3 vor 12 – die 12. Veranstaltung: „Grenzüberschreitungen – Grenzverletzungen“, 15.5.2022, 11:57 Uhr

Einladung zur Lesung „Grenzüberschreitungen – Grenzverletzungen“ Liebe Literaturfans,   Lesung mit Musik des Freien Deutschen Autorenverbandes (FDA), Landesverband Bayern, gestaltet vom Arbeitskreis Lyrik   am 15.05.2022 Beginn 11:57in München, Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b   Grenzen und Grenzüberschreitungen gehören zu unserem Leben. Wir lernen unsere eigenen und fremden Grenzen kennen und anzuerkennen. In persönlichem oder gesellschaftlichem Machtgefälle kommt es nicht selten zu Grenzverletzungen. Insbesondere in nahen Beziehungen werden die eigenen oder die Grenzen des Gegenübers immer wieder herausgefordert. Ein Plädoyer für Respekt vor Grenzen und Menschenwürde.   Lyrik und Prosabeiträge: Veronique Dehimi, Wolfgang Knittel und Karolina De Valerio Musik: Francesca De Valerio Moderation:…

Weiterlesen
Juli 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031